• Die Brille putzen ist wichtig
  • Gleitsichbrillen in Ihrer Sehstärke
  • Kostenloser Sehtest für die ganze Familie
  • text04
  • text05

Vorteile Gleitsichtgläser

Die Idee vom stufenlosen Sehen existiert schon lange. Seitdem entwickelte sich das Gleitsichtglas ständig weiter. Sehbereiche wurden vergrößert, Eingewöhnungsphasen verkürzt und die Verträglichkeit verbessert.

Egal in welcher Lebenssituation Sie sich auch immer befinden, das All-round-Glas „Gleitsicht“ bietet Ihnen immer ein komfortables, stufenloses Sehen in Fern und Nah.

Zusätzlich sind diese Gläser unauffällig, Ihr Gegenüber wird nicht auffallen, dass Sie eine zusätzliche Glasstärke zum Lesen benötigen. Bei Bifokal- und Trifokal-Gläsern sieht man leider die Trennlinien zwischen den Segmenten recht deutlich.

Gleitsicht-Gläser können, je nach eingesetztem Material, äußerst leicht und schlank hergestellt werden und erhöhen so noch einmal den Tragekomfort Ihrer Brille.

Gleitsichtgläser sind genauso unauffällig wie Einstärken-Gläser und Sie haben in Bezug auf die Fassungsauswahl wenig Einschränkungen. Lediglich die Größe der Gläser sollte nicht zu klein gewählt werden, da ansonsten die Übergänge zum Leseteil schlecht nutzbar sind. Dies kann unter Umständen als störend empfunden werden.